Direkt zum Inhalt springen

Abstimmung vom 10. Februar 2019

Eidgenössische Volksabstimmung

Volksinitiative „Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)“

Kantonale Volksabstimmung

Kantonale Gesamterneuerungswahlen (1. Wahlgang)
A. Regierungsrat
B. Landammann
C. Obergericht

Die Urne ist zur Stimmabgabe auf der Gemeindekanzlei wie folgt aufgestellt:

Samstag, 9. Februar 2019   18.00 – 19.00 Uhr auf der Gemeindekanzlei

Sonntag, 10. Februar 2019   09.00 – 11.00 Uhr auf der Gemeindekanzlei
 

Vorzeitige Stimmabgabe:

Die vorzeitige Stimmabgabe ist möglich am Mittwoch, Donnerstag und Freitag vor dem Abstimmungssonntag während den ordentlichen Bürozeiten der Gemeindekanzlei. Über die Möglichkeiten der erleichterten Stimmabgabe orientiert der Stimmausweis, welcher allen Stimmberechtigten zugestellt wurde.