Direkt zum Inhalt springen

Voranschlag 2018

Der Gemeinderat hat an der Oktober-Sitzung den Voranschlag 2018 mit einem Aufwandüberschuss von 49'700.- Franken genehmigt und zuhanden der Volksabstimmung von Ende November verabschiedet. Der Voranschlag 2018 der Erfolgsrechnung rechnet bei einem Ertrag von 6'139'200.- Franken und einem Aufwand von 6'188'900.- Franken mit einem Aufwandüberschuss von 49'700.- Franken. Der Gemeinderat beantragt der Stimmbürgerschaft eine Steuerfussreduktion um 0.1 Einheiten auf neu 4.0 Einheiten.

Über den Voranschlag 2018 wird der Stimmbürgerschaft an der Gemeindeabstimmung vom 26. November 2017 entschieden. An der öffentlichen Orientierungsversammlung vom Donnerstag, 9. November 2017 um 20.00 Uhr im Restaurant Bären wird über den Voranschlag 2018 informiert.

mehr Infos hier