Direkt zum Inhalt springen

Medienmitteilungen Kanton AR

21. Februar 2019

Staatsrechnung schliesst bedeutend besser ab als budgetiert

Das Gesamtergebnis der Staatsrechnung 2018 von Appenzell Ausserrhoden weist einen Ertragsüberschuss von 14,9 Mio. Franken aus. Gegenüber dem Voranschlag fällt das Ergebnis um 9,4 Mio. Franken besser aus. Gründe dafür sind höhere Anteile an eidgenössischen Erträgen, Mehrerträge bei den Staatssteuern, tiefere Kosten bei der Spitalfinanzierung und tiefere Beiträge im Bereich der Bildung. Das operative Ergebnis schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 6,4 Mio. Franken ab. Die Nettoinvestitionen liegen mit 17,0 Mio. Franken ebenfalls um 5,5 Mio. Franken tiefer als veranschlagt. Mit dem Ergebnis der Rechnung 2018 steigt der Bilanzüberschuss auf 40,4 Mio. Franken.

weiterlesen...


18. Februar 2019

Einsetzung eines ausserordentlichen Staatsanwaltes

Das Departement Inneres und Sicherheit von Appenzell Ausserrhoden hat auf Antrag der Leitung der Staatsanwaltschaft einen ausserkantonalen Staatsanwalt eingesetzt; Grund sind Strafanzeigen gegen den Kantonstierarzt und gegen die Kantonspolizei.

weiterlesen...


18. Februar 2019

Neue Leiterin derAbteilung Chancengleichheit in Appenzell Ausserrhoden 

weiterlesen...


13. Februar 2019

Dach entfernt

weiterlesen...


11. Februar 2019

Arbeitslosenstatistik Januar 2019

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Januar 844 Personen auf Stellensuche, acht weniger als im Vormonat.

 weiterlesen...


10. Februar 2019

Einsturz Dach kantonaler Werkhof Urnäsch 

weiterlesen...

Bild


8. Februar 2019

In Herisau werden Baulinien aus dem Jahr 1911 aufgehoben

Zwei Baulinienpläne entlang der Kasernenstrasse in Herisau werden nach rund hundertjähriger Gültigkeit aufgehoben. Neu sollen die Regelabstände nach dem kantonalen Strassengesetz gelten.

weiterlesen....


6. Februar 2019

Strahlend schöne Tage als Verkehrsspitzen

Der Ausserrhoder Strassenverkehr hat im letzten Jahr um knapp 2 % zugenommen. Die Zunahme liegt damit deutlich über den letzten Jahren und ist teilweise auf den schönen Sommer mit entsprechendem Tourismusverkehr zurückzuführen. Über 22‘000 Fahrzeuge passierten am strahlend schönen Freitag, 25. Mai, die Alpsteinstrasse in Herisau. Sogar 25 % mehr Fahrzeuge pro Tag als sonst verzeichnete die Zählstelle an der St.Gallerstrasse am 23. November, dem so genannten «Black Friday».

weiterlesen...


5. Februar 2019

«Checkpoint»-Material im neuen Kleid

Die Beratungsstelle für Suchtfragen Appenzell Ausserrhoden hat zusammen mit vier weiteren Kantonen die «Checkpoint»-Materialien für den Jugendschutz aufgefrischt.

weiterlesen...


5. Februar 2019

Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung

Die landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung 2019 in Appenzell Ausserrhoden findet vom 8. bis 20. Februar statt. Die Datenerfassung für alle Landwirtschaftsbetriebe inklusive Hobbybetriebe erfolgt wie im letzten Jahr elektronisch.  

weiterlesen...


4. Februar 2019

Sirenentest 2019 in Ausserrhoden

Am Mittwoch, 6. Februar werden im Kanton Appenzell Ausserrhoden 31 stationäre Sirenen getestet. Das Abfahren der ergänzenden Alarmierungsrouten mit den mobilen Sirenen findet dieses Jahr nicht überall statt.

weiterlesen...

Sirenentest Plakat


1. Februar 2019

Büro des Kantonsrates schlägt Dr. Sabrina Baumgartner als Leiterin Parlamentsdienst vor

weiterlesen...


28. Januar 2019

Gesetzessammlung Smartphone und Tablet tauglich

weiterlesen...


24. Januar 2019

Tiefbauamt veröffentlicht Vergabestatistik 2018

Das kantonale Tiefbauamt hat für das Jahr 2018 die Statistik der Arbeitsvergaben in den drei Kategorien Bauarbeiten, Dienstleistungen und Lieferungen veröffentlicht. Für rund 13 Millionen Franken wurden in verschiedenen Submissionsverfahren Arbeiten vergeben. 

weiterlesen...

Vergabestatistik 2018


22. Januar 2019

Kanton vergibt Bauarbeiten im Strassenbau

Die kantonale Tiefbaukommission hat Ende letzten Jahres drei Arbeitsvergaben im Strassen- und Brückenbau vorgenommen. Die Arbeiten wurden im offen Verfahren ausgeschrieben. 

weiterlesen...


21. Januar 2019

Wildernde Hunde reissen drei Rehe in Appenzell Ausserrhoden

Am vergangenen Wochenende mussten die Jagdaufseher des Kantons Appenzell Ausserrhoden zweimal wegen wildernden Hunden ausrücken. Dabei sind in Heiden zwei und in Speicher ein getötetes Reh gefunden worden. Die Wildtiere hatten bei den derzeitig herrschenden Schnee und Witterungsverhältnissen keine Chance den Hunden zu entkommen. Die fehlbaren Hundehalter konnten bis heute leider noch nicht ermittelt werden.

weiterlesen...


21. Januar 2019

Richtige Heckenpflege für mehr Vielfalt

Der Winter ist die Zeit der Heckenpflege. Die Pflege ist entscheidend für die Vielfalt und den Wert einer Hecke. Damit sich die Menschen und die Natur an einer vielfältigen Hecke freuen können, gibt es Bewirtschaftungsgrundsätze zu beachten. Viele verschiedene Straucharten, einzelne Bäume, ein zurückhaltender Schnitt und einen geringen Eingriff der Flächen schaffen den grössten ökologischen Nutzen. 

weiterlesen...


17. Januar 2019

Studie über alternative Betriebsformen lanciert

Die Bahnlinien Gais−Altstätten Stadt, Rorschach Hafen−Heiden und Rheineck−Walzenhausen werden überprüft

Zusammen mit einem Ingenieurbüro klären die Kantone Appenzell Ausserrhoden und St.Gallen, ob kundenfreundlichere Alternativen zum heutigen Bahnangebot machbar und nötig sind. Geprüft werden Varianten, die von der Optimierung der heutigen Angebote über die Erschliessung mit Bussen bis hin zur Umstellung auf einen automatischen Bahnbetrieb reichen. Grund für die Überprüfung sind sinkende Nachfragezahlen sowie eine tiefe Wirtschaftlichkeit. Die Ergebnisse liegen voraussichtlich Ende Juni vor.

weiterlesen...


7. Januar 2019

Arbeitslosenstatistik Dezember 2018

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Dezember 852 Personen auf Stellensuche, 24 mehr als im Vormonat.

weiterlesen...


7. Januar 2019

Verteilung Alkoholzehntel 2018

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat über die Verwendung der Mittel aus dem Alkoholzehntel entschieden. Insgesamt gehen 163‘220 Franken an Institutionen und Organisationen, die sich aktiv in der Prävention und in der Bekämpfung des Suchtmittelmissbrauchs engagieren.

weiterlesen...