Direkt zum Inhalt springen

Medienmitteilungen Kanton AR

15. April 2019

Kulturlandsgemeinde 2019: Macht.Gemein.Sinn.

Die Kulturlandsgemeinde, das zweitägige Festival am ersten Maiwochenende, findet 2019 zum fünfzehnten Mal statt – und stellt eine der grossen Frage: Was hält die Gesellschaft heute und in Zukunft zusammen? Im Zirkuszelt auf dem Zeughausplatz Teufen, an Baustellen, in Werkstätten und in Diskussionsplattformen im Zeughaus Teufen und im benachbarten Lindensaal, und stets musikalisch begleitet von zwei Blasmusiken wagt sie am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Mai 2019 den Balanceakt zwischen Eigensinn und Gemeinsinn. Gast am Sonntagsgespräch ist der international erfolgreiche Choreograf und Tänzer Martin Schläpfer.


weiterlesen...


11. April 2019

Verfassungskommission tagt in Heiden

Die zweite Plenumssitzung der Verfassungskommission findet am Donnerstag, 25. April, in Heiden statt. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind eingeladen, die Sitzung auf Anmeldung von 16 bis 20 Uhr mitzuverfolgen.

weiterlesen...


4. April 2019

Kathrin Bosshard erhält den kantonalen Kulturpreis 2019 von Appenzell Ausserrhoden

Der Regierungsrat verleiht Kathrin Bosshard den Kulturpreis 2019 des Kantons Appenzell Ausserrhoden. Damit zeichnet er eine Künstlerin aus, die eine einzigartige Theatersprache entwickelt hat, mit ihren Stücken ein breites Publikum findet und Jung wie Alt gleichermassen begeistert. Seit vielen Jahren wirkt und wohnt Kathrin Bosshard in Herisau. Der Preis ist mit 25'000 Franken dotiert und wird im Rahmen einer öffentlichen Feier im Juni in Herisau überreicht.

weiterlesen...


4. April 2019

Felssicherung in Waldstatt

Bei der Felseneggkurve an der Kantonsstrasse Waldstatt – Schönengrund, rund 500 Meter nach dem Bahnübergang Mooshalden, führt das kantonale Tiefbauamt Felssicherungsarbeiten durch. Vor Jahrzehnten wurde eine Spritzbetonsicherung aufgebracht, die jetzt Schäden zeigt. Als Sofortmassnahme wurde die Begrünung abgeholzt und lose Teile abgetragen. Der Verkehr wird während den Bauarbeiten einspurig geführt. Die Bautätigkeit dauert voraussichtlich bis im Sommer.

weiterlesen...


3. April 2019

20 Jahre Fachstelle für Gleichstellung Frau/Mann

2019 feiert Appenzell Ausserrhoden 20 Jahre Fachstelle für Gleichstellung Frau/Mann und 30 Jahre Frauenstimmrecht. Die Abteilung Chancengleichheit nutzt das Jubiläumsjahr, um die Aktualität des Themas "Gleichstellung Frau/Mann" ins Bewusstsein zu rücken. Die Bevölkerung soll ermutigt werden, darüber nachzudenken, inwieweit Gleichstellung in verschiedenen Lebensbereichen erreicht ist - oder eben nicht. Jetzt sind erste Filmclips online.


weiterlesen...


29. März 2019

Regierungsrat begrüsst Totalrevision VISOS

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden ist mit der Revision der Verordnung über das Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz grundsätzlich einverstanden. Einzelne Bestimmungen sind jedoch anzupassen. Zudem weist der Regierungsrat darauf hin, dass die Tradition der Streusiedlung in Appenzell Ausserrhoden bedeutend ist – auch wenn die Verordnung dies nicht abbildet.

weiterlesen...


29. März 2019

Prämienverbilligung für mehr Personen

Der Regierungsrat setzt die Einkommensobergrenzen für die Prämienverbilligung von Kindern und jungen Erwachsenen für das Jahr 2019 wieder hinauf. Dafür werden zusätzlich rund Fr. 600‘000 aufgewendet.

weiterlesen...


27. März 2019

Start zum Neubau Saienbrücke in Urnäsch

Die Bauarbeiten für den Neubau der Saienbrücke in Urnäsch starten am 1. April und dauern voraussichtlich bis Ende 2020. Die Kosten belaufen sich auf rund 5 Millionen Franken.


weiterlesen...


22. März 2019

Appenzeller Kantone untersuchen Fliessgewässer

Ungefähr alle fünf Jahre untersuchen die beiden Appenzeller Kantone ihre Fliessgewässer. Damit sollen Veränderungen im und am Bach frühzeitig erkannt werden, um rechtzeitig Massnahmen zu ergreifen. Kontrolliert werden biologische, chemische und physikalische Kenngrössen. Zusätzlich findet in Appenzell Ausserrhoden eine fischereiliche Untersuchung statt. Die Erhebungen werden von Ende März bis Mitte Oktober durchgeführt.

weiterlesen...


20. März 2019

Start Bauarbeiten im Wolftobel in Reute

weiterlesen...


15. März 2019

Verfassungskommission tagt in Heiden

Die zweite Plenumssitzung der Verfassungskommission findet am Donnerstag, 25. April, in Heiden statt. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind eingeladen, die Sitzung auf Anmeldung von 16 bis 20 Uhr mitzuverfolgen.


weiterlesen...


14. März 2019

Weiterbildung in Kommunikation für Schulhauswartinnen und -warte

An der diesjährigen Weiterbildung der Ausserrhoder Schulhauswartinnen und –warte stand die Kommunikation im Fokus. Denn: Ob etwas gut oder schief läuft, immer nimmt sie eine zentrale Rolle ein.

weiterlesen...


14. März 2019

Ausbau Förderprogramm Energie 2018-2020

Appenzell Ausserrhoden verkürzt das Verfahren bei der Förderung energetischer Gebäudesanierungen und umweltfreundlicher Heizsysteme. Gefördert werden neu auch grössere Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen.

weiterlesen...


11. März 2019

Eine Ausserrhoderin und zwei St. Galler waren die Schnellsten

Bei durchzogenen Wetterverhältnissen fand letzten Freitag das 55. Ostschweizer Parlamentarierskirennen statt. 82 Skifahrerinnen und Skifahrer kämpften im Skigebiet Pizol in vier Kategorien um die Bestzeit. Gewonnen haben Katrin Alder (AR), Markus Bonderer (SG) und Heinz Wittenwiler (SG) in den Einzelkategorien und der Kanton St. Gallen in der Kantonswertung.

weiterlesen...

Rangliste


11. März 2019

Ausserrhoder Regierungsrat fordert Anpassung der Agrarpolitik 2022

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden verlangt eine grundsätzliche Überarbeitung der Agrarpolitik ab 2022; insbesondere fordert er einen Marschhalt bei der Umgestaltung der Direktzahlungen. So vermisst der Regierungsrat beispielsweise, dass die Administration bei den Direktzahlungen nicht vereinfacht wird. Eine Revision des bäuerlichen Bodenrechts wird klar abgelehnt. Positiv bewertet er den vorgeschlagenen Zahlungsrahmen zugunsten der Landwirtschaft.

weiterlesen...


7. März 2019

Arbeitslosenstatistik Februar 2019

weiterlesen...


6. März 2019

Erneuerung des Verwaltungsrats des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat den Verwaltungsrat des Spitalverbundes Appenzell Ausserrhoden (SVAR) für die Amtsdauer 2019–2023 gewählt. Dr. med. Christiane Roth-Godat bleibt für ein Jahr Verwaltungsratspräsidentin und tritt per Ende Mai 2020 aus dem Verwaltungsrat aus. 

weiterlesen...


5. März 2019

Der neue, ab dem 1. Juni 2019 amtierende Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat an seiner so genannten "Schlegelsitzung", unter Leitung des kommenden Landammanns Alfred Stricker, die Verteilung der Departemente vorgenommen.

weiterlesen...


21. Februar 2019

Staatsrechnung schliesst bedeutend besser ab als budgetiert

Das Gesamtergebnis der Staatsrechnung 2018 von Appenzell Ausserrhoden weist einen Ertragsüberschuss von 14,9 Mio. Franken aus. Gegenüber dem Voranschlag fällt das Ergebnis um 9,4 Mio. Franken besser aus. Gründe dafür sind höhere Anteile an eidgenössischen Erträgen, Mehrerträge bei den Staatssteuern, tiefere Kosten bei der Spitalfinanzierung und tiefere Beiträge im Bereich der Bildung. Das operative Ergebnis schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 6,4 Mio. Franken ab. Die Nettoinvestitionen liegen mit 17,0 Mio. Franken ebenfalls um 5,5 Mio. Franken tiefer als veranschlagt. Mit dem Ergebnis der Rechnung 2018 steigt der Bilanzüberschuss auf 40,4 Mio. Franken.

weiterlesen...


18. Februar 2019

Einsetzung eines ausserordentlichen Staatsanwaltes

Das Departement Inneres und Sicherheit von Appenzell Ausserrhoden hat auf Antrag der Leitung der Staatsanwaltschaft einen ausserkantonalen Staatsanwalt eingesetzt; Grund sind Strafanzeigen gegen den Kantonstierarzt und gegen die Kantonspolizei.

weiterlesen...


18. Februar 2019

Neue Leiterin derAbteilung Chancengleichheit in Appenzell Ausserrhoden 

weiterlesen...


13. Februar 2019

Dach entfernt

weiterlesen...


11. Februar 2019

Arbeitslosenstatistik Januar 2019

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Januar 844 Personen auf Stellensuche, acht weniger als im Vormonat.

 weiterlesen...


10. Februar 2019

Einsturz Dach kantonaler Werkhof Urnäsch 

weiterlesen...

Bild


8. Februar 2019

In Herisau werden Baulinien aus dem Jahr 1911 aufgehoben

Zwei Baulinienpläne entlang der Kasernenstrasse in Herisau werden nach rund hundertjähriger Gültigkeit aufgehoben. Neu sollen die Regelabstände nach dem kantonalen Strassengesetz gelten.

weiterlesen....


6. Februar 2019

Strahlend schöne Tage als Verkehrsspitzen

Der Ausserrhoder Strassenverkehr hat im letzten Jahr um knapp 2 % zugenommen. Die Zunahme liegt damit deutlich über den letzten Jahren und ist teilweise auf den schönen Sommer mit entsprechendem Tourismusverkehr zurückzuführen. Über 22‘000 Fahrzeuge passierten am strahlend schönen Freitag, 25. Mai, die Alpsteinstrasse in Herisau. Sogar 25 % mehr Fahrzeuge pro Tag als sonst verzeichnete die Zählstelle an der St.Gallerstrasse am 23. November, dem so genannten «Black Friday».

weiterlesen...


5. Februar 2019

«Checkpoint»-Material im neuen Kleid

Die Beratungsstelle für Suchtfragen Appenzell Ausserrhoden hat zusammen mit vier weiteren Kantonen die «Checkpoint»-Materialien für den Jugendschutz aufgefrischt.

weiterlesen...


5. Februar 2019

Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung

Die landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung 2019 in Appenzell Ausserrhoden findet vom 8. bis 20. Februar statt. Die Datenerfassung für alle Landwirtschaftsbetriebe inklusive Hobbybetriebe erfolgt wie im letzten Jahr elektronisch.  

weiterlesen...


4. Februar 2019

Sirenentest 2019 in Ausserrhoden

Am Mittwoch, 6. Februar werden im Kanton Appenzell Ausserrhoden 31 stationäre Sirenen getestet. Das Abfahren der ergänzenden Alarmierungsrouten mit den mobilen Sirenen findet dieses Jahr nicht überall statt.

weiterlesen...

Sirenentest Plakat


1. Februar 2019

Büro des Kantonsrates schlägt Dr. Sabrina Baumgartner als Leiterin Parlamentsdienst vor

weiterlesen...